Service-Navigation

Suchfunktion

Aktuell:

Mit dem 2. Justizmodernisierungsgesetz haben sich einige relevante Vorschriften des Zwangsversteigerungsrechts zum 01.02.2007 geändert. Betroffen sind insbesondere die Regelungen zur Sicherheitsleistung. So ist künftig die Sicherheitsleistung in Form der Barzahlung im Termin nicht mehr zulässig.
Die aktuellen Bestimmungen sowie weitere Hinweise können dem   Hinweisblatt für Bietinteressenten (PDF, 31 KB) entnommen werden.

Zuständigkeit:

Die Versteigerungsabteilung des Amtsgerichts Konstanz ist zuständig für die Versteigerung von Grundstücken und grundstücksgleichen Rechten aus dem Bezirk der Stadt Konstanz sowie der Gemeinden Reichenau und Allensbach.

Für die Vollstreckung in bewegliche Sachen ist der Gerichtsvollzieher zuständig.

Bekanntmachungen:

Die anstehenden Versteigerungstermine werden an folgenden Stellen bekannt gemacht:

a) Aushang an der Gerichtstafel im Hauptgebäude (Untere Laube 12, Erdgeschoss)
b) Südkurier, Ausgabe Konstanz
c) Internet www.versteigerungspool.de

Die Veröffentlichung erfolgt mindestens 6 Wochen vor dem Termin.

Objektinformationen:

Detaillierte Angaben zu den einzelnen Versteigerungsobjekten sind der Veröffentlichung im Internet (www.versteigerungspool.de) sowie den Verkehrswertgutachten zu entnehmen, welche der gerichtlichen Verkehrswertfestsetzung jeweils zugrunde liegen.

 

Auch die Gutachten stehen in der Regel im Internet zum Download bereit. Im übrigen ist eine Einsichtnahme auf der Geschäftsstelle des Vollstreckungsgerichts (Zimmer 205, 2.OG) möglich. Kopien des Gutachtens werden bei Bedarf gegen Auslagenerstattung von 0,50 € pro Seite gefertigt. Die Kopie ausgewählter einzelner Seiten ist nicht möglich.

 

Das Amtsgericht selbst führt keine Liste der zur Versteigerung anstehenden Objekte.

Weitergehende Informationen zum Ablauf eines Versteigerungsverfahrens sind dem nachfolgenden Hinweisblatt für Bietinteressenten zu entnehmen:

 

 Hinweisblatt für Bietinteressenten (PDF, 31 KB)

 

 
Zwangsversteigerungstermine

 

Den Ort der Versteigerung entnehmen Sie bitte der veröffentlichten Terminsbestimmung. In der Regel finden die Zwangsversteigerungstermine des Amtsgerichts Konstanz im Nebengebäude des Amtsgerichts, Gerichtsgasse 9 (Eingang Kuhgässchen), 78462 Konstanz, 1. OG, Sitzungssaal 102, statt.

Fußleiste